BesucherInneninformationen

Sie können Ihre persönliche Stadtexpedition unabhängig von Öffnungszeiten jederzeit und von jedem beliebigen Ort aus starten. Als physischer Startpunkt eignet sich das VIRTULLEUM im Stadtmuseum Tulln. Dort können Sie die Objekte auch im Original sehen. Für den physischen Startpunkt beachten Sie bitte die unten angeführten Öffnungszeiten.
 
Adresse
Virtulleum im Stadtmuseum Tulln
Marc-Aurel-Park 1b
3430 Tulln an der Donau
 
Telefon: +43 (0)2272/690-189
Web: www.virtulleum.at
E-Mail: virtulleum@stadtmuseum-tulln.at
 
Öffnungszeiten
Das physische VIRTULLEUM im Stadtmuseum Tulln ist derzeit auf Grund der verzögerten Umbauarbeiten im Römermuseum durch die Coronakrise geschlossen.

Der Betrieb startet wieder mit 2. Oktober 2020.

 
Eintrittspreise

Erwachsene: € 6,00

Ermäßigte Karten Erwachsene: € 5,00
(Gruppen ab 10 Personen und Senioren)

Kinder und Jugendliche (11-18 Jahre): € 3,00
(Präsenzdiener, Lehrlinge und Studenten bis 25 Jahre)

Ermäßigte Karten Kinder und Jugendliche: € 2,00
(Schul- und Jugendgruppen ab 10 Personen ohne Führung)

Familienkarte:
Mutter oder Vater mit max. 4 Kindern (11-18 Jahre): € 7,00
Eltern mit max. 4 Kindern (11-18 Jahre): € 12,00

EUR 1,- Ermäßigung mit dem Tulln-Ticket!
Freier Eintritt mit der Niederösterreich-CARD!


Leihtablets
Tablets für die Stadtexpedition können an der Museumskassa ausgeliehen werden:
Gebühr € 3,- und Lichtbildausweis als Kaution


Schulklassen oder Gruppen
Schulklassen oder Gruppen können gemeinsam dieselbe Expedition machen. So geht’s: Eine Person würfelt, die Wurfzahl wird von den übrigen Gruppenmitgliedern in ihre Geräte eingegeben.


VIRTULLEUM-App gratis Herunterladen
Die VIRTULLEUM-App kann gratis in den App-Stores von Apple und Google Play auf Ihr Smartphone oder Tablet herunter geladen werden.
 

Get Virtulleum in Apple App Store IconGet Virtulleum in Google Play Store Icon